Consulting Services für die Vergütungspraxis von Banken

Das von Banken und anderen Finanzdienstleistern nachgefragte Bedarfsprofil für externe Beratungsunterstützung hat sich durch die Regulierungswelle zu den Vergütungssystemen in der Finanzdienstleistungsbranche signifikant verändert.

Unsere Beratungsarbeit ist inhaltich umfassend auf die regulatorisch induzierten Handlungsfelder fokussiert. Dasbei arbeiten wir unabhängig und lösungsorientiert.

Wir bieten eine übergreifende Expertise im Querschnitt von Risikomanagement, Compliance und Vergütung. Dies gilt insbesondere für die Umsetzung von instituts-individuellen Sonderfragen und deren inhaltlicher Diskussion mit externer Aufsicht und internen Entscheidungs- und Aufsichtsgremien.

compgovernance ist auf die Bearbeitung der besonderen regulatorischen Handlungsfelder in der Bankenvergütung spezialisiert:

  • Design und Review – Projektbezogene Beratungsunterstützung bei der inhaltlichen Ausgestaltung neuer und Überprüfung bzw. Anpassung bestehender Vergütungssysteme.
  • Governance – Fortlaufende inhaltliche Begleitung von Gremienprozessen (Aufsichtsgremien, Vergütungskontrollausschüsse, Vergütungsbeauftragte).
  • Qualifizierung und Knowhow – Fachliche Qualifizierung von Mitgliedern von Entscheidungs- und Aufsichtsgremien sowie Experten der Fachbereiche.

Unsere Expertise basiert auf zahlreichen Beratungsmandaten und Studien zur Bankenvergütung. Darüber hinaus geben wir unser Wissen weiter im Rahmen von Seminren und Tagungen sowie in Beiträgen zur Fachliteratur.

Unsere Beratungsleistungen

  • Entwicklung und Umsetzung von Vergütungsstrategien und strategieorientierten Vergütungsgrundsätzen
  • Design und Implementierung von branchenbezogenen Vergütungssystemen für Geschäftsleiter, sonstige Risk Taker und weitere Mitarbeitergruppen
  • Gestaltung von besonderen Vergütungskonzepten für den Vertrieb
  • Durchführung von Angemessenheitsprüfungen gemäß relevanter Anforderungen
  • Entwurf und Review von Offenlegungsberichten zu den Vergütungssystemen
  • Review von Risikoanalysen zur Widerlegung der Regelvermutung zur Einstufung als bedeutendes Institut
  • Erarbeitung und prüfungssichere Dokumentation von Risikoanalysen zur Ermittlung von Risk Takern
  • Unterstützung bei der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Gruppenzusammenhang
  • Begleitung von Effizienzanalysen für Aufsichtsgremien und Vergütungskontrollausschüsse
  • Qualifizierung von Aufsichts- und Geschäftsleitungsgremien, Vergütungsbeauftragten und Kontrolleinheiten
  • Begleitung von in- und externen Prüfungen durch Revision, Abschluss- und Sonderprüfer

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und erörtern Ihren besonderen Handlungsbedarf mit unseren Experten!

Menü